Swingender Jazz für hungernde Kinder in Hannover

Bürgermeister Bernd Strauch begrüßt als Vorsitzender des Jazz Club Hannover e. V. die Gäste

Bürgermeister Bernd Strauch begrüßt als Vorsitzender des Jazz Club Hannover e. V. die Gäste

Mit ihrem Neujahrs-Jazz-Brunch 2011 erlösen die Tiergarten-Lions aus Kirchrode 3.500 Euro für die Hilfe-für-hungernde-Kinder gGmbH.

Schwungvoll ins neue Jahr mit Musik der Christian von der Osten-Band, so begrüßten der Lions Club Hannover-Tiergarten und etwa 150 zahlende Gäste das Jahr 2011. Der traditionelle Neujahrs-Jazz-Brunch des Kirchroder Lions Clubs, der in diesem Jahr bereits zum zehnten Mal im hannoverschen Jazz Club auf dem Lindener Berge stattfand, erbrachte einen Reinerlös von knapp 3.500 Euro. Eine Rekordsumme im Jubiläumsjahr, die in voller Höhe hungernden Kindern in Hannover zu Gute kommen wird.

Jedes sechste Kind in Deutschland ist von Armut betroffen. Exakte Zahlen über hungernde Kinder gibt es nicht, eine hohe Dunkelziffer wird aber vermutet. Bereits seit vielen Jahren arbeiten die Tiergarten-Lions mit der gemeinnützigen Gesellschaft Hilfe-für-hungernde-Kinder zusammen, die in Hannover über 1.000 Kinder betreut und deren Geschäftsführerin, Kornelia Rust-Bulmahn, sich ebenfalls unter den Gästen befand.

Die Hilfe-für-hungernde-Kinder agiert dort, wo die betroffenen Kinder anzutreffen sind, in Schulen, in Kindertagesstätten und in Nachbarschaftstreffs. Dort fördert sie Lebensmittelprojekte als Hilfe zur Selbsthilfe, in dem sie eine unbürokratische, diskrete Grundversorgung der betroffenen Kinder und Jugendlichen sicherstellt: Sie kauft die Nahrungsmittel und transportiert sie zu den Schulen und Einrichtungen. Dort werden die Mahlzeiten von Schülern und Lehrern gemeinsam zubereitet und es wird in Gemeinschaft gegessen.

Lions-Präsident Henning Schulze bei der Begrüßung

Lions-Präsident Henning Schulze bei der Begrüßung

Henning Schulze, Präsident des Lions Clubs dankte in seiner Ansprache insbesondere den Lions-Damen, die wieder einmal für ein schmackhaftes kalt-warmes Buffet gesorgt hatten, dem Lion Olaf Bödecker, der als Jazz-Beauftragter des Clubs die Vorbereitungen dieser Activity koordinierte sowie dem Lion Dieter von Herz, der vor 10 Jahren Ideengeber dieser Benefiz-Veranstaltung war.

 

 

 

 

Links:

http://www.lions.de/

http://www.lc-hannover-tiergarten.de/

http://www.hungernde-kinder.de/

http://www.jazz-club.de/

Dieser Beitrag wurde unter Fund Raising veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.