Lions schenken Kinderfreude durch Spielgeräte

Lions Club baut Spielgeräte aufHannover, 31.05.2022 – Der Lions Club Hannover-Tiergarten erhielt von der Leiterin des  Senior-Bödeker-Stifts Anita Tsitales  folgenden Hilferuf:

Wir wollen nicht länger nur gerührt zusehen, sondern können aktiv helfen!

„Wir“ ist das Senior-Bödeker-Stift (gemeinnützige Stiftung) in Hannover-Kirchrode, Mitglied der Diakonie, eine sogenannte „Armenstiftung“.

Wir sind erschüttert über den Krieg in der Ukraine und über so viel Leid der Menschen dort. Man mag sich nicht vorstellen, wie es den vertriebenen Menschen geht, die mit nur einem Köfferchen und Kindern an der Hand flüchten.

Wir konnten kurzfristig sechs unserer Wohnungen zur Verfügung stellen. Es handelt sich um 1-Zi-Wohnungen mit Küche und Bad, es ist uns innerhalb kurzer Zeit gelungen, alle Wohnungen nur mittels Spenden von Kirchröder Bürgern und Mitarbeitern des Evangelischen Hilfsvereines bezugsbereit einzurichten, von A wie Ausstattung der Küche bis Z wie Zahnpasta. Die Bereitschaft, etwas abzugeben, war unglaublich groß. So konnten wir 10 Erwachsenen und 7 Kindern eine sichere Unterkunft schaffen. Darüber sind wir sehr froh!

Mit den Kindern ist etwas Lebhaftigkeit in unsere Seniorenwohnanlage eingezogen, dies tut auch unseren Bewohnern gut.

Was wir uns noch wünschen: Wir würden gern einen Sandkasten mit Bänken und vielleicht eine Rutsche oder ein Spielhaus für die Kinder auf unserem Grundstück installieren. Wir haben viel Platz und die Kinder hätten dann die Möglichkeit, hier zu spielen. Und das ist der Grund, weshalb wir uns an Sie wenden. Wir appellieren wir an Ihr Herz und Ihre Spendenbereitschaft. Es ist uns bekannt, dass Sie sozial sehr engagiert sind und wir hoffen, dass wir auf dem Weg, geflüchteten Menschen ein Zuhause zu bieten, zusammen Weiteres erreichen zu können.

Dieser schnelle und hilfreiche Einsatz des Senior Bödeker-Stifts verdient Respekt und Unterstützung, deshalb zögerte der Lions Club Hannover-Tiergarten nicht lange und kam der Bitte nach! Der Club beschaffte die angefragten Geräte und baute diese auch gleich auf.

Die Freude bei den Eltern und den Kindern war entsprechend groß!

Dieser Beitrag wurde unter Förder-Activity veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.